Jieldé Leuchte Loft mit mattschwarzer Klemme

    Trendanalyse -

    Lampen von Jieldé

    Inhalt

    Jieldé Lampen sind echte Klassiker, die seit den 50er Jahren ausschließlich im Familienbetrieb in Lyon aufwendig mit Hand gefertigt werden. Ihre einzigartige Mechanik ermöglicht es, die Leuchten perfekt einzustellen. Außerdem verschönert die charakteristische Gestalt der Lampe jeden Raum.

    Jieldé Lampen - industrielles Design aus Frankreich

    Jieldé - französische Ikone

    Auf der Suche nach der idealen Arbeitsleuchte für seine Werkstatt, fand Jean-Louis Domecq nicht die richtige Lampe und beschloss daraufhin eine eigene Lampe zu konstruieren, die seinen eigenen Ansprüchen und Anforderungen entspricht. Besonder wichtig waren ihm bei der Konstruktion Robustkeit und Funktionaliät. Um dies zu gewährleisten entwickelte er Gelenke mit Schleifkontakten im Innern der Lampe, dank denen die Arme und Lichtquelle frei verstellt werden, ohne dabei auf die Kabel ücksicht nehmen zu müssen. Seit 1955 werden die französischen Ikonen unter dem Firmennamen Jieldé produziert (der Name basiert auf den Initialen Domecq's JLD). Jede einzelne Lampe wird mit einer nummerierten Plakette versehen, wodurch jede produzierte Lampe ein Einzelstück und Original wird.

    Einzigartiger Mechanismus

    Das besondere an den Jieldé Lampen ist die perfekte und stufenlose Ausrichtung des Lampenkopfes. Durch die innenverlaufenden Kabel ist die Lampe nicht nur super praktisch, sondern auch äußerst chic. Die Fassung des Lampenkopfes ist stets aus Porzellan hergestellt. Der Lampenkopf ist um 360 Grad drehbar. Für die Herstellung der Lampen werden nur ausgezeichnete Materialien benutzt. Der erste Entwurf von Jean-Loui Domecq, welcher Standart genant wurde, wurde im Laufe der Zeit stets weiter entwickelt. Nach dem Tod von JLD wurden zur Kollektion Loft zwei weitere Produktlinien, Signal und die Deckenlampe Augustin entwickelt. Neben verschiedenen Leuchten bietet Jieldé auch eine große Farbenvielfalt an.

    Jieldé Signal Wandleuchte Aquamarin Jieldé Leselampe Signal Weiss

    Jieldé Kollektion

    Der Klassiker Loft

    Die ursprüngliche Lampe von Jieldé trägt den Namen Loft. Die Tischleuchte Jieldé ist eine echte Ikone des französischen Industriestils des 20. Jahrhunderts. Die Lampe wird ganz aus Stahl und Aluminium gefertigt. Der Klassiker existiert in vielen verschiedenen Varianten. Die Variante mit sechs Armen wird zum regelrechten Kunstwerk. Die Lampen Loft gibt es sowohl als Ausführung in Form einer Tischlampe, als auch als Stehlampe, die sich hervorragend als Hingucker neben einer Couch eignen. Die Klassiker des französischen Industriestils stehen dabei für höchste Qualität und haben eine äußerst hohe Lebensdauer. Ein Objekt, an dem viele Generationen Freude haben werden.

    Signal und Augustin

    Es gibt zwei weitere Modelle im Produktsortiment von Jieldé, die nach dem Tod des Gründers entwickelt wurden. Das Modell Signal ist die größte der Jieldé Lampen, und eignet sich hevorragend als Schreibtischlampe oder als Lampe auf dem Nachttisch. Auch hier gibt es verschiedene Ausführungen, als Stehlampe ist die graziöse Lampe die perfekte Ergänzung zu einem gelungenen Dekor im industriellen Stil. Besonders stabil sind die Lampen Signal dank der schweren Lampenfüße. Das Modell Augustin ist eine Version in Form einer Deckenleuchte. Das Produkt ist durch und durch im industriellen Stil designt und ein puristisches Highlight für Ihr Interieur. Die Hängelampe ist als komplette Stahl-Konstruktion gefertigt. Wie alle anderen Jieldé Lampen verfügt auch die Version Augustin über eine nummerierte Jieldé-Plakette.

    Deckenleuchte Jieldé Augustin Stehleuchte Jieldé Loft Vespa Grün

    Hingucker Jieldé

    Jieldé in der Küche

    Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie die Jieldé Lampen in Ihrer Wohnung ihren Platz finden können. Doch hätten Sie daran gedacht, die Jieldé Lampen in Ihrer Küche über der Arbeitsfläche zu befestigen? Bestimmt nicht. Bringen Sie etwas drei Exemplare der Wandleuchten über Ihrer Arbeitsfläche an, um sicherzustellen, dass Sie beim Kochen perfektes Licht haben. Dank der ausrichtbaren Leuchtköpfe können diese Lampen auch als indirekte Beleuchtung für Ihr Esszimmer genutzt werden, um so eine romantische Atmosphäre zu schaffen. Durch die Befestigung an der Wand geht außerdem kein wertvoller Platz auf Ihrer Arbeitsfläche verloren.

    Jieldé omnipräsent

    Der Designklassiker passt zwar in Küche, Bad, Schlafzimmer und Werkstatt, besonders schön kommt die Jieldé Leuchte jedoch im Wohnzimmer zur Geltung. Sie bevorzugen den minimalistischen Look in schwarz-weiß Monochromie? Dann sorgen Sie doch mit einer bunten Jieldé Stehlampe für einen chicen Farbtupfer. Ist Ihr Wohnzimmer ohnehin schon recht bunt eingerichtet, fügt sich die klassisch graue Variante der Lampe aus Stahl harmonisch in das Gesamtbild ein, ohne dabei zu dominant zu wirken. Das popoulärste Exemplar ist dabei die auffällige Lampe mit sechs Gelenken, die in jedem Wohnzimmer zum absoluten Hingucker wird. Dank der fast skulpturalen Stil-Ikone können Sie Ihr Interieur problemlos ins richtige Licht rücken. Lesen auf dem Sofa wird so zu einem wahren Genuss.

    PIB-Home bietet Ihnen eine große Produktpalette an Jieldé Lampen an, die sich in alle Stilrichtungen integrieren lassen. So fällt es leicht, den rohen Workshop Charakter in Ihr Zuhause zu integrieren. Zusätzlich können Sie auf unserer Webseite viele verschiedene Farben der Design-Klassiker erwerben. Kontaktieren Sie uns, um die Verfügbarkeit der Produkte zu erfragen.

    Gehämmerte Jieldé Wandleuchte Loft

    Bestseller

    #ProudofPIB

    • Tischlampen von PIB
    • Die skandinavische Sitzbank von PIB im Einsatz
    • Tassen und weiterer Zubehör von Ferm Living für das Frühstück
    • skandinavischer Couchtisch aus Marmor
    • skandinavisches TV-Möbel von PIB
    • PIB lädt sich in Ihr Badezimmer ein
    • industrielle Hocker mit einer Sitzfläche aus Leder
    • Aperitif rund um eine Tischplatte aus Massivholz
    • skandinavischer Spiegel von PIB, der sich leicht befestigen lässt
    Kontakt