0

un nouveau
style de vie

4,8/5,0Unübertroffene Kundenzufriedenheit
Persönlicher
Assistent

15 Tage Sofas un Sitze

Besondere Angebote für 100% unserer Sofas und SesselNutzen Sie die außergewöhnlichen Bedingungen

BAUHAUS - Die Schönheit der Geometrie

Schaffen Sie einen schönen Lebensraum mit diesem sich entwickelnden und modernen Stil

konzentration auf materialien bauhaus schönheit der geometriemoodboard bauhaus schönheit der geometrie

Der Einfluss der eher kurzlebigen Bauhaus-Schule ist bemerkenswert. 100 Jahre nach seiner Eröffnung hat das Bauhaus die Landschaft der Architektur und des Designs entscheidend verändert. Ihr Hauptziel war es, Kunst, Handwerk und Industrie zu vereinen, indem sie klares, stromlinienförmiges Industriedesign für die Massenproduktion förderte. Seine Förderung der Geometrie und radikal vereinfachter Formen sowie seine Betonung von Zweckmäßigkeit und Funktionalität ohne unnötigen Schnickschnack ebneten den Weg für den internationalen Stil, der seit den 1950er Jahren in fast allen Metropolen der Welt vorherrscht. Fast alle minimalistischen und funktionalen Designs, die man heute sieht, sind vom zeitlosen Bauhaus-Stil beeinflusst.

So schön sie auch sein mögen, ein Haus mit ziellosen, vom Bauhaus inspirierten Räumen könnte eine kalte, sterile Ausstrahlung haben. Den Geist des Bauhauses in die eigenen vier Wände zu bringen, erfordert ein gewisses Maß an Mut und Kreativität, um den Wohnraum nicht nur mit einem modernen "Design"-Touch aufzupeppen, sondern auch einen interessanten Kontrast zu anderen Stilen zu bilden

TIPPS UND TRICKS

Möbel

Bauhaus-Möbel sind im Vergleich zu anderen, ein paar Jahre früher entstandenen Stilen oder sogar zu Art-Deco-Möbeln aus derselben Zeit extrem modern. Sie ist so modern und frisch, dass sie nie aus der Mode kommen kann. Auch heute noch sind die ikonischen Objekte der großen Meister des Möbeldesigns, wie der Wassily-Stuhl von Marcel Breuer, der für seine hygienischen Formen und seine Stahlrohrstruktur berühmt ist, oder der Brünner Stuhl von Mies van der Rohe mit seinen eleganten, aber diskreten Kurven und seinem nüchternen braunen Leder, begehrt. Sie passen in jede moderne Umgebung und sind so elegant, als wären sie gestern entworfen worden.

Geometrie

Strenge Geometrie und starke Formen sind für alle Bauhausmöbel grundlegend. Er ist vor allem funktional und auf seine Grundformen reduziert. Sie sollten nach Quadraten, Kreisen, Zylindern und Kugeln suchen. Das Design ist einfach und homogen, so dass die Linien und Formen hervorstechen und für sich selbst bewundert werden können. Sie sind so konzipiert, dass sie material- und zeitsparend sind und den Raum optimal ausnutzen. Diese Merkmale, die einst für den Industriestil bestimmt waren, können für das moderne Wohnen äußerst anmutig und vielseitig sein.

Materialien

Die Bauhausmeister wollten, dass ihre Kreationen nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch leicht zu produzieren und kostengünstig sind, damit sie für alle zugänglich sind. Aus diesem Grund wurden industrielle Materialien bevorzugt: Edelstahlrohre, lackiertes Acrylglas, vernickeltes Messing, Silber, massives Eichenholz waren die erste Wahl, um einen modernen Stil zu präsentieren. Diese Materialien galten zu ihrer Zeit als unkonventionell und revolutionär, da sie eine Massenproduktion mit industriellen Techniken ermöglichten und den Geist des Stils perfekt widerspiegelten.

Farbpalette

Der Bauhaus-Stil ist bekannt für eine schlichte, zurückhaltende Farbpalette aus Schwarz und Weiß mit gelegentlichen Hellbraun- und Brauntönen für Leder und Holz, kann aber auch mit kräftigen, farbenfrohen Blautönen, Rot- und Gelbtönen überraschen. Die Nistkästen von Josef Albers und das Babybett von Peter Keler sind die besten Beispiele dafür, wie Farben das Design mit Freude beleben können. Bleiben Sie bei Primärfarben mit gesättigten Tönen, um den Raum zu erhellen.

Dekorationen

Kunstwerke in einem Haus sind in der Bauhaus-Philosophie so wichtig wie die Kunst selbst. Sie sind unmittelbar mit dem Leben verbunden und werden von ihm gespeist. Obwohl dieser Stil eine gewisse Beschränkung der Anzahl der ausgestellten Gegenstände, einschließlich der Dekorationen und Kunstwerke, erfordert, ist es wichtig zu bedenken, dass es sich nicht unbedingt um Minimalismus handelt. Drucke mit Farbakzenten oder hochwertige Textilien mit grafischen Mustern passen sehr gut zu einem sauberen, vertieften Raum und verleihen ihm viel Wärme und Charakter.

Schöne Bauhaus-Geometrie - Gestaltungsschema

Ihr mögt unsere artikel? folgt uns

Geheimtipps, Promotionen nur für Abonennten, Dekotipps... Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein und werden Sie Teil der PIB-Gemeinschaft. (Der Newsletter wird nur einmal pro Woche versandt. Wir geben Ihre Emailadresse nicht an Dritte weiter. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.)

Vorgeschlagene Moodboards

Industrieller Chic nach dem Zweiten Weltkrieg - Gestaltungsschema

Gestalten Sie ein stilvolles und elegantes Wohnzimmer mit dem robusten industriellen Stil, der nach dem Zweiten Weltkrieg angepasst wurde.

Die bunten 70er Jahre - Gestaltungsschema

Schaffen Sie einen fröhlichen, kühnen und faszinierenden Lebensraum mit einer großen Auswahl an Farben, Texturen und Materialien.

Die bunten 70er Jahre - Gestaltungsschema

DER STIL DER 70ER JAHRE - Individualistischer Postmodernismus - 23-Sep-2021

Moderne Poesie - Gestaltungsschema

Klassische Möbel aus der Mitte des Jahrhunderts sind einfach schön und gleichzeitig einladend und komfortabel und eignen sich perfekt für Ihren Wohnraum.

Moderne Poesie - Gestaltungsschema

MITTE DES JAHRHUNDERTS MODERN - 04-Aug-2021

4,8/5,0Unübertroffene Kundenzufriedenheit
Persönlicher
Assistent

15 Tage Sofas un Sitze

Besondere Angebote für 100% unserer Sofas und SesselNutzen Sie die außergewöhnlichen Bedingungen